'Geheimnis der Götter - Flammen der Befreiung' von Saskia Louis

Details zum Buch

  • Titel: Flammen der Befreiung
  • Reihe: Geheimnis der Götter
  • Autor: Saskia Louis
  • Medium: E-Book (Format: epub)

Erhalten im Zuge einer Leserunde auf lovelybooks.de

Bewertung

5/5         



Rezension

 


Manchmal war besser nicht gleichbedeutend mit richtig

 

Das Buchcover ist nett gestaltet, lässt mich aber eher an ein Jugendbuch denken. Die Farben, die Texte und die Figur sind toll aufeinander abgestimmt. Alles in allem gefällt es mir gut und ich finde es ansprechend.

 

'Flammen der Befreiung' ist der zweite Teil der Reihe 'Geheimnis der Götter' von Saskia Louis. In 'Über dieses E-Book' kann man sich bereits einen kurzen Vorgeschmack auf die Geschichte holen. Das Buch selbst ist in einen Prolog, zwanzig Kapitel und einen Epilog aufgeteilt. Die Karte am Anfang über Bistaye und Asavez hat mir extrem geholfen um mich leichter zu Recht zu finden! Ich finde es immer super wenn bei 'erdachten' Welten Karten im jeweiligen Buch enthalten sind - das erleichtert es einem als Leser die Welt, die die AutorInnen, erschaffen einfacher zu verstehen und alles besser zu begreifen.

 

Der Prolog war irgendwie verwirrend aber ließ sofort Vermutungen bzw. Verschwörungen in mir heranreifen! Jedes Kapitel beginnt mit einem Tagebucheintrag - das finde ich eine nette Idee um Lust auf den nächsten Teil zu machen – denn diese Einträge deuten interessantes an und ich hoffe sie werden im nächsten Band näher beleuchtet! Der Schreibstil ist wieder locker leicht - wie man es von Saskia Louis bereits von anderen Büchern gewöhnt ist. Auch der bekannte Humor und Charme bleiben nicht auf der Strecke.

 

Einziges Manko, wenn man es denn so nennen kann :-), ist - wie bereits beim vorherigen Teil - das Ende, denn DAS ist absolut fies und lässt mich den nächsten Teil SOFORT herbei wünschen! Die Leseprobe ist dieser Ungeduld nicht unbedingt zuträglich :-)

 

Fazit: Fantastischer zweiter Band einer neuen Reihe von Saskia Louis. Wer also Lust auf Fantasy, Abenteuer, Humor und ein bisschen Liebe hat kann hier definitiv nichts falsch machen und sollte es sich auch nicht entgehen lassen!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0